Willkommen im neuen Zeitalter der digitalen Präsentation!

Wir machen Ihr Produkt oder Dienstleistung virtuell erlebbar

Innovation in 3D und Virtual Reality - Ihr virtueller Messestand

Bei einem gelungenen Messeauftritt zählt jeder Quadratmeter – doch den Raum können Sie nicht nur buchen, Sie können ihn auch kreieren und das auf ganz besondere Art und Weise. Wir bieten Ihnen einen völlig neuen, frei begehbaren virtuellen Messestand an. 

Von der Live-Kundenberatung mittels digitalen Showroom und Videotelefonie oder dem virtuellen Meeting am begehbaren Messestand mittels Avatar, unsere Lösung bietet verschiedene Möglichkeiten zur Interaktion mit Ihren Kunden. Das ideale Sales Tool im Vertriebsgespräch. So erhalten Ihre Kunden auch virtuell einen persönlicheren Service.

 

Bieten Sie Ihren Kunden die Möglichkeit ihre Produkte mittels Material-Konfigurator in unterschiedlichen Variationen anzuzeigen, diese zu testen oder Produktspezifikationen herunterzuladen. Browserbasiert, kann er auf allen gängigen Endgeräten abgespielt werden. Das bedeutet für Sie, dass Ihr Messestand auch unterwegs immer erreichbar ist.

Ihr individueller Showroom steht Ihnen, trotz Pandemie und der damit einhergehenden Restriktionen, 365 Tag im Jahr zur Verfügung. So bringen Sie Ihre Produkte zu Ihren Kunden und schaffen einen Messestand, der weit über das hinaus geht, was Sie live präsentieren könnten.

Ihre Vorteile eines virtuellen Messestands oder Showrooms

 

Live-Kommunikation und -Beratung | Unterstützt im Vertriebsgespräch | Digitale Präsenz |

365 Tage im Jahr verfügbar |Online Lead-Generierung

004-vr

Machen Sie Ihre Produkte virtuell erlebbar

006-hired

Leads generieren

003-care

Überzeugen und begeistern mittels digitaler Präsenz

001-sales

Ideales Sales Tool im Vertriebsgespräch

VIRTUELLEN MESSESTAND / SHOWROOM SELBER TESTEN

Sind Sie neugierig geworden? Dann testen Sie einen virtuellen Messestand am besten doch einmal selber, um zu sehen, wie viel Spaß es macht auf diese Weise Informationen und Produkte zu entdecken. Es ist wie in einem Computerspiel. Und besonders viel Spaß macht es, wenn Sie auch noch ein Virtuel-Reality Headset zur Verfügung haben. Testen Sie hier zwei unterschiedliche Varianten von Messeständen.

Einsatzmöglichkeiten

Welche Einsatzmöglichkeiten bietet ein virtueller Messestand? Ein virtueller Messestand bietet grundsätzlich viele verschiedene Einsatzmöglichkeiten, egal ob auf ein reales Event bezogen oder unabhängig davon. Dadurch, dass er virtuell zugänglich ist, bietet er viele Vorteile, die Events in der Offline-Welt nicht vorweisen können: der virtuelle Messestand ist überall und zu jeder Zeit zu erreichen. Das macht den virtuellen Messestand zu einer tollen Erweiterung von realen Events. Doch auch unabhängig von spezifischen Events ist der virtuelle Messestand ein vielseitig einsetzbares Marketing Instrument.

Zusammenstehend mit realen Messeauftritten (Hybride Events)

Virtuelle Messestände können vor realen Messen oder Events genutzt werden, um für einen Messeauftritt zu werben. Ist der virtuelle Messestand eine Kopie des realen Messestands (Digitaler Zwilling/Digital Twin) schaffen Sie einen Wiedererkennungswert auf der realen Messe, der reale Messestand wird schneller gefunden und wirkt vertrauter. Wenn Sie Ihren virtuellen Messestand während oder nach eines realen Events nutzen, erweitern Sie das Messeerlebnis. Neben der offline Welt bringen Sie Ihren Standbesucher direkt auch in die virtuelle Umgebung, auf Ihre Website und machen Sie einen Kontakt daraus. Dank der virtuellen Erweiterung haben Sie die Möglichkeit multimedialer zu arbeiten und mehr Ihrer Produktinformationen nutzen zu können, indem z.B. Videos eingebettet werden.

Unabhängig von realen Messeauftritten

Der virtuelle Messestand muss aber nicht immer nur als Erweiterung realer Messen gesehen werden. Virtuelle Messestände sind auch alleinstehend ein vielseitig einsetzbares Marketing Instrument. Durch das Einbinden der vielen verschiedenen Widgets verbinden Sie ihre verschiedenen Produktinformationen an einem Ort und machen das Erleben der Inhalte für Besucher interessanter und oftmals auch einfacher als über das Navigieren durch eine Website.

EnglishFrenchGerman
Navigation: Durchlaufen Sie die virtuelle Begehung, indem Sie mit der gedrückten linken Maustaste die Richtung vorgeben und dann mit den Pfeiltasten Ihrer Tastatur die Laufrichtung wählen oder durch Klick mit der linken Maustaste in die gewünschte Richtung. Mit den Tasten E und Q können Sie zudem noch die Kamerahöhe einstellen. Weitere Infos zu den Funktionen erhalten Sie, wenn Sie unten rechts auf das Fragezeichen im Menü klicken.

Digitaler Messestand